Hauptinhalt

Österreichischen Bundessportakademien - Ausbildungsplanung 2018

|   Aktuelles

Die Ausbildungsplanung der Österreichischen Bundessportakademien wird in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Bundessportorganisation (BSO) sowie den Österreichischen Sportdach- und Sportfachverbänden erstellt.

In Abhängigkeit von den seitens des Bildungsministeriums zur Verfügung gestellten Mitteln zur Durchführung von Ausbildungen wird an den Bundessportakademien eine vorläufige Planung für das nachfolgende Kalenderjahr erstellt.

Die Durchführung einer Ausbildung im jeweiligen Kalenderjahr, ist weiters abhängig von:

  • der Anzahl der angemeldeten TeinehmerInnen für eine Ausbildung und
  • dem Vorliegen eines aktuellen Ausbildungskonzeptes des jeweiligen Sportfachverbandes

Ab dem Zeitpunkt des Ausbildungsbeginns, sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Schülerin sowie Schüler der jeweiligen Bundessportakademie und unterliegen den schulrechtlichen Vorschriften.

Nach einer positiven Absolvierung der Ausbildung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Schulzeugnis der Bundessportakademie (mittlere Schule) an der die Ausbildung stattgefunden hat.

Seitens der Bundessportakademien werden die Sportdach- und Sportfachverbände über das Ausbildungsergebnis informiert.

Zurück